Wahlergebnis: AnkĂĽndigung Protestwelle

Berlin, 10.06.2024, 18:30 – Mit Blick auf das Wahlergebnis der Europawahl stellt die Letzte Generation die BĂĽrger:innen Deutschlands vor die Wahl: Ergebnis hinnehmen und gemeinsam in den Untergang gehen – oder aufstehen und Teil des friedlichen Widerstands werden. 
Ab dem 25.09.2024 startet die nächste zentrale Protestwelle der Letzten Generation in Berlin, die Vorbereitung wird jetzt Fahrt aufnehmen. 

Theodor Schnarr, Sprecher der Letzten Generation erklärt: “Die wirkliche Wahl treffen die Menschen heute: Nehmen sie das Wahlergebnis hin, das Menschen in Machtpositionen bringt, die immer wieder Profite über Menschenleben stellen? Oder werden sie Teil des Widerstands? Wir rufen alle Menschen in den Protest: Ab dem 25.September in Berlin. Heute startet die Vorbereitung einer starken Protestwelle, die unsere Gesellschaft aufwirbeln wird. Schließt euch in euren Städten der Letzten Generation an! Die Wahl, ob wir als Gesellschaft diesen zerstörerischen Kurs weiter akzeptieren oder nicht, diese Wahl ist jeden Tag!”

Carla Hinrichs, Sprecherin der Letzten Generation ordnet das Wahlergebnis ein: “Uns zu wählen, bedeutete einen Schritt Mut, zu reflektieren, dass es so nicht weitergehen kann. Und ja, das war ein Schritt Richtung Widerstand, ein Akt des Protestes aller, die uns gewählt haben.”

Sie führt aus: “0,3 % der Stimmen Deutschlands, 104.340 Menschen haben auf dem Wahlzettel ein Kreuz bei der Letzten Generation gemacht. Wenn man in Berlin am Brandenburger Tor steht, dann wäre bis zur Siegessäule alles voll mit Menschen. Das sind so unglaublich viele. Wir haben eine Theorie der Veränderung und genau das passt da rein. 99% der Bevölkerung werden sehr wahrscheinlich zuhause bleiben und verdrängen, bis es zu spät ist, vielleicht hoffen, dass jemand anderes aufsteht. Es liegt an den 1%, alles zu bewegen.”

Lina Johnsen, Sprecherin der Letzten Generation, betont: “Und genau diese 1% holen wir in den Widerstand. Diese Menschen, die an Gerechtigkeit und Menschlichkeit glauben, die auch im Angesicht größter Katastrophen nicht ihren Mut und ihre Hoffnung verlieren, bringen wir im September auf die Straße.”

Die Aufzeichnung des “Wirklicher-Tag-der-Wahl”-Calls, der auch als Presseinformation fungiert, wird im Anschluss ab ca. 18:45 auf dem Youtube Kanal der Letzten Generation zur Verfügung stehen.