Interaktive Stra├čenblockade – Einladung zur morgigen Massenbesetzung

Unterst├╝tzer:innen der Letzten Generation heute auf der Kreuzung am Rosenthaler Platz.
(c) Letzte Generation.
Weitere Bilder finden Sie hier

Berlin, 24.11.2023, 16:40 Uhr – Heute Nachmittag unterbrechen Unterst├╝tzer:innen der Letzten Generation den Autoverkehr am U-Bahnhof Rosenthaler Platz. Mit einem bunten Stra├čenbild laden sie dazu ein, sich der morgigen Massenbesetzung anzuschlie├čen. Die Massenbesetzung wird ab 12:00h an der Siegess├Ąule auf der Stra├če des 17. Juni stattfinden.┬á

Einige Protestierende auf der Stra├če sitzen den Passant:innen zugewandt, um mit ihnen ins Gespr├Ąch zu kommen. Um sie herum sind mit oranger Farbe der Ort und das Datum der Massenbesetzung gespr├╝ht. Auf Schildern, die sie in die H├Âhe halten, haben sie ihre pers├Ânlichen Gr├╝nde f├╝r den Protest ausgedr├╝ckt. Weitere Unterst├╝tzende sind im Get├╝mmel der Passant:innen unterwegs, um Flyer zu verteilen und die Notwendigkeit ihrer Forderungen zu erkl├Ąren.

Letzte Generation-Sprecherin Marion Fabian (73) erkl├Ąrt: ÔÇťEs gibt keine Zeit mehr zu verlieren. Wir brauchen eine Energiewende – jetzt sofort und sozial gerecht. Politische Ma├čnahmen m├╝ssen die Konzerne und den kleinen Teil unserer Gesellschaft, welcher massiv Energie verbraucht, in die Pflicht nehmen.ÔÇŁ

Die Bewegungen Eltern gegen die Fossilindisutrie und Scientist Rebellion haben ebenfalls zur Massenbesetzung aufgerufen. Denn aus wissenschaftlicher Sicht ist l├Ąngst bekannt, dass ein sofortiger Ausstieg aus der fossilen Energiegewinnung bis sp├Ątestens 2030 zwingend notwendig ist, um ein rasant wachsendes und unkontrollierbares Ausma├č schlimmster Klimakatastrophen zu verhindern.