EU-Wahlen

Unsere Stimmen fĂĽr den Widerstand im Parlament,
unsere Forderungen

Berlin, 15.02.2024, 07:00 Uhr –  Die sonstige politische Vereinigung “Parlament aufmischen – Stimme der Letzten Generation” (Kurz: Letzte Generation) hat die ersten HĂĽrden zur EU-Wahl genommen. Innerhalb von 6 Stunden nach Bekanntgabe gingen die erhofften 50.000€ an Spenden ein. Inzwischen meldeten sich mehr als 100 UnterstĂĽtzer:innen zum Sammeln der 4.500 Unterschriften, die zur Wahlzulassung erforderlich sind.

“Während die Parteienpolitik auf der fossilen SchnellstraĂźe in Richtung Kollaps festklebt, tragen wir unseren Widerstand nun ins EU-Parlament und werden dabei von einer Welle der UnterstĂĽtzung getragen. Binnen kurzer Zeit haben sich bei uns weit ĂĽber 100 UnterstĂĽtzer:innen gemeldet und bereits begonnen, die nötigen Unterschriften zur Wahlzulassung zu sammeln”, freut sich Lina Johnsen, die als Stimme des Widerstands fĂĽr “Parlament aufmischen – Stimme der Letzten Generation” als Spitzenkandidatin aufgestellt ist. 

Theodor Schnarr erklärt: “Wir stehen an einem Punkt in der Menschheitsgeschichte, an dem alles, was wir lieben, gefährdet ist, und wir alles friedlich Mögliche tun müssen, um den Widerstand gegen die Vernichtung unserer Zivilisation unignorierbar werden zu lassen. Daher stellen wir uns mit klaren Forderungen zur Wahl, die die Perspektive einer sozial gerechten und demokratischen Wende aufzeigen: Stärkung der Demokratie durch Gesellschaftsräte, den schnellstmöglichen und gerechten Ausstieg aus Erdöl, -gas und Kohle sowie weltweite Gerechtigkeit. Wir stellen uns in den Dienst der Bewegungen für soziale und Klima-Gerechtigkeit.”

Für “Parlament aufmischen” sind für die EU-Wahl folgende Stimmen des Widerstands aufgestellt:

1. Lina Johnsen, Klimakleberin, Leipzig 
2. Theodor Schnarr, Klimakleber, Greifswald
3. Carla Hinrichs, Klimakleberin, Bassum 
4. RaĂşl Semmler, Klimakleber, Mannheim
5. Henning Jeschke, Klimakleber, Greifswald
6. Lars Werner, Klimakleber, Han. MĂĽnden
7. Christian Bläul, Klimakleber, Dresden
8. Jana Mestmäcker, Klimakleberin, Han. Münden
9. Marion Fabian, Klimakleberin, Berlin
10. Marlen Stolze, Klimakleberin, Berlin
11. Ulrich Matthias Trebs, Klimakleber; Möckern 
12. Martina Böhme, Klimakleberin, Potsdam

Die Stimmen des Widerstands stehen fĂĽr Interviews gerne zur VerfĂĽgung. Weitere Informationen zur sonstigen politischen Vereinigung “Parlament aufmischen – Stimme der Letzten Generation” finden sie auch auf der neuen Website: parlament-aufmischen.de/