DONATE
Mastodon

Raus aus den Fossilen ÔÇô hin zu gerecht!

1. Ende der Fossilen bis 2030 - sozial gerecht gestaltet

Es ist noch Zeit, das Kippen des Klimasystems zu verhindern. Doch daf├╝r brauchen wir eine Wende. Wir m├╝ssen raus aus allen fossilen Brennstoffen, sp├Ątestens bis 2030. Das sagen die Berater:innen der Bundesregierung. Wir fordern von Bundeskanzler Olaf Scholz, dass er die physikalischen Gegebenheiten anerkennt und endlich eine effektive Klimapolitik entwickelt und zwar sozial-gerecht. Eine Klimapolitik, die die Lasten fair verteilt, Gro├čemittenten reguliert und da Unterst├╝tzung gew├Ąhrt, wo sie gebraucht wird.
Das ist eine gro├če Aufgabe, eine Riesentransformation. Aber sie ist notwendig und l├Ąsst sich nicht l├Ąnger hinausz├Âgern.

Die Regierung versagt darin, auch nur erste Sicherheitsma├čnahmen, wie ein Tempolimit & ein 9-Euro-Ticket, einzuf├╝hren.

2. Gesellschsftsrat

Falls die Bundesregierung sich das nicht zutraut, soll sie sich von der Bev├Âlkerung unter die Arme greifen lassen und einen Gesellschaftsrat einberufen, der die notwendigen L├Âsungen erarbeitet und dem Bundestag als Empfehlungen vorlegt.
So ensteht ein sozial-gerechter Ausstiegsplan, der von B├╝rger:innen entwickelt, von der Gesellschaft getragen und von der Politik verwirklicht wird.

Let's be clear!

WE ARE THE LAST GENERATION BEFORE THE TIPPING POINT